Home

 

Was ist so besonders an Anthrazit Wellensittichen ?

 

Ein Bericht von Anja Schütt


Der Anthrazitwellensittich ist eine Mutation, welche erstmals 1998 in der Zucht von Herrn Hans-Jürgen Lenk auftrat. Dieser benannte auch die neuen Merkmale und festigte sie durch eigene Zucht weiter im Stamm. Die Mutation oder Besonderheit besteht darin, dass die Körperfarbe des Anthrazitwellensittichs nahezu schwarz, also anthrazitfarben ist.



Warum sehen einige Anthrazitwellensittiche wie andere normale Wellensittiche in grau, blau oder violett aus und werden trotzdem Anthrazitwellensittiche genannt?


Dies entsteht durch die Vererbungsregeln der Anthrazitwellensittiche. Nach diesen Regeln gibt es die doppelfaktorigen (2F) Anthrazitwellensittiche, die anthrazitfarbiges Körpergefieder haben, sowie die einfaktorigen (1F) Anthrazitwellensittiche welche genetisch Anthrazit sind aber optisch den normalen Farben wie blau grün, grau oder violett ähnlich sehen. Genauere Informationen zur Vererbung der Anthrazitwellensittiche findet ihr
hier.
 


Wie entsteht der besondere Preis für Anthrazitwellensittiche?


Nach wie vor werden Anthrazitwellensittiche zu einem besonderen Preis gehandelt. Dies soll hier auch kein für oder wider der Preispolitik der Anthrazitwellensittiche sein. Fakt jedoch ist, dass auch wir unsere Zuchttiere aus Qualitätszuchten erwerben und auch wenn es sich hier um ein Lebewesen handelt ist dieser Erwerb auch ein geschäftlicher Vorgang. Und so spiegelt sich die Qualität der Zucht natürlich auch immer in gewissen Anteilen im Preis wieder. Konkret heißt dies in unserem Falle durch eine neue Mutation in Verbindung mit blutsfremder Verpaarung (welche immer nur jahresübergreifend geschehen kann) sowie Variationen der Anthraziten in anderen Farbschlägen.



Muss ich in der Haltung von Anthrazitwellensittiche etwas besonderes beachten?


Grundsätzlich nein. Ein Anthrazitwellensittich hat die gleichen Bedürfnisse wie jeder andere Wellensittich auch. Lediglich seine Mauser dauert etwas länger, jedoch ist dies kein Hindernis oder Manko das gegen die Anschaffung von Anthrazitwellensittichen spricht. Bekommt er genau die gleiche liebevolle Zuwendung und Pflege wie ein anderer Wellensittich in der Mauser ist hier lediglich der Zeitraum länger.



Ich habe mich für den Kauf eines einfaktorigen (1F) Anthrazitwellensittichs entschieden. Dieser sieht wie ein Normaler aus. Wer garantiert mir dass er 1F ist?


Wir, Anja und Sebastian Schütt garantieren mit unserer Zucht der "Black Treasures", dass jeder von uns benannte, aus unserer Zucht stammende einfaktorige Anthrazitwellensittich auch wirklich ein einfaktorige Anthrazitwellensittich ist. Daher gibt es von uns bei jedem Kauf ein Abstammungsnachweis. Wir distanzieren uns ausdrücklich von Verkäufen und Verkäufern welche in dieser Hinsicht fälschlich handeln.

Näheres dazu findet Ihr im letzten Absatz des Berichts: Vererbung der Anthrazitwellensittich

 

©2013 - Anthrazitwellensitticht-Zucht